Pressearchiv

 
30. September 2016 Presse/Dr. Gudrun Lukin/Verkehr-Mobilität

Höhere Preise bei der Bahn ohne konkrete Verbesserungen

Zu den zu erwartenden höheren Preisen bei der Bahn erklärt Dr. Gudrun Lukin, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Warum die geplanten Preissteigerungen der Bahn ausgerechnet Vielfahrer, also Stammkunden, treffen und weit über der Inflationsrate liegen, wird wohl das Geheimnis des Unternehmens bleiben.... Mehr...

 
30. September 2016 Presse/Rainer Kräuter/Gewerkschaftspolitik

Der Sonntagsöffnung einen Riegel vorgeschoben

Nachdem das Oberverwaltungsgericht (OVG) Weimar entschieden hat, dass die Läden in Erfurt sonntags geschlossen bleiben (bis auf den 2. Advent) wollten sich die Händlerinnen und Händler, allen voran das Erfurter Citymanagement, über die Rechtsprechung hinwegsetzen. Das OVG hat diesem Vorhaben durch eine einstweilige Anordnung vom heutigen Tag einen... Mehr...

 
30. September 2016 Presse/Susanne Hennig-Wellsow/Anja Müller/Gesellschaft-Demokratie/Aufmacher

Rot-Rot-Grün macht Thüringen zum Spitzenreiter bei direkter Demokratie in Kommunen

„Mit dem heutigen Beschluss des Landtags für mehr Mitbestimmung der Menschen in den Kommunen wird Thüringen zum bundesweiten Spitzenreiter bei direkter kommunaler Demokratie. Das ist ein guter Tag für Thüringen, weil gelebte Demokratie vor Ort entscheidend gestärkt wird“, erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im... Mehr...

 
29. September 2016 Presse/Steffen Harzer/Energiepolitik

Dialog nicht abwürgen, sondern fördern!

Bei der heutigen Demonstration des Landesverbandes der Bürgerinitiativen gegen die Energiewende in Thüringen vor dem Landtag wurde von mehreren Rednern der Dialog der Landesregierung und der Abgeordneten der Regierungsfraktionen lautstark eingefordert. „Leider wurde diese Forderung der Redner von den Organisatoren nicht erfüllt“, moniert Steffen... Mehr...

 
29. September 2016 Presse/Christian Schaft/Wissenschaft-Forschung/Studierendenpolitik

DIE LINKE unterstützt „Wittenberger Erklärung“ der GEW

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat im Rahmen der 9. GEW-Wissenschaftskonferenz die „Wittenberger Erklärung“ verabschiedet. Christian Schaft, wissenschafts- und hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt die darin enthaltenen Forderungen ausdrücklich: „Dauerstellen für Daueraufgaben – diese... Mehr...

 
28. September 2016 Presse/Knut Korschewsky/Sport

Koalitionsfraktionen: Multifunktionsarena ist eine Chance für den Messestandort Erfurt

Anlässlich der heutigen außerplanmäßigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Wissenschaft zum Thema Betreibung der Multifunktionsarena in Erfurt erklären Knut Korschewsky, sport- und tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Eleonore Mühlbauer, Arbeitskreisleiterin für Wirtschaft und Wissenschaft der SPD-Fraktion, und Olaf... Mehr...

 
28. September 2016 Presse/Rainer Kräuter/Gewerkschaftspolitik

Baumarktkette hebelt Arbeitnehmerrechte aus

„Die Baumarktkette OBI ‚liquidiert‘ ihren Gesamt- und Konzernbetriebsratsvorsitzenden und lässt sich das eine Million Euro und einen ganzen Baumarkt kosten“, konstatiert Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Wie durch die zuständige Gewerkschaft ver.di bekannt wurde, hat der... Mehr...

 
28. September 2016 Presse/Steffen Harzer/Energiepolitik

Trassenplanung ist eine Zumutung

Kaum ist in Thüringen die 380-kV-Trasse in Betrieb, verkünden die nächsten Netzbetreiber wundersame Pläne für eine Stromtrasse, die zur neuerlichen Zerschneidung Thüringens führen würde. Als „unzumutbar“ bezeichnet Steffen Harzer, Energiepolitiker der Linksfraktion im Thüringer Landtag, das Vorhaben. Mehr...

 
27. September 2016 Presse/Dr. Gudrun Lukin/Verkehr-Mobilität

Rot-Rot-Grün setzt auf Stärkung des Schienenverkehrs – Politik aus einem Guss ist das Gebot der Stunde

Zur Situation des Schienenpersonennahverkehrs in Thüringen und insbesondere in Südthüringen erklären Dr. Gudrun Lukin, Fraktion DIE LINKE, Uwe Höhn, SPD-Fraktion und Roberto Kobelt, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Die jetzigen Einschnitte im Schienenpersonennahverkehr, etwa in Südthüringen, seien die ersten Vorzeichen für drohende Einschnitte. Die... Mehr...

 
26. September 2016 Presse/Rainer Kräuter/Gewerkschaftspolitik/Arbeit-Wirtschaft/Aufmacher

Sonntag ist und bleibt zu

Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, sagt mit Verweis auf das Urteil des Thüringer Oberverwaltungsgerichtes, das die sonntägliche Ladenöffnung in Erfurt auf den 2. Advent dieses Jahres begrenzt: „Der Sonntag ist ein Ruhetag. Er ist jetzt schon für viel zu viele Arbeitnehmerinnen und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 49